http://www.heiden.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=1157249
07.03.2021 09:07:59


Unterhalt und Zustandsaufnahme der Kanalisation

Reinigung und Zustandsaufnahme öffentlicher Entwässerungs- und privater Schmutzwasserleitungen

Die öffentlichen Entwässerungs- und die privaten Schmutzwasserleitungen werden etappenweise gereinigt und der bauliche Zustand durch Kanal-TV-Aufnahmen festgestellt.

Die Entwässerungsanlagen, öffentliche wie private, müssen einwandfrei funktionieren und dürfen weder Umwelt oder Bevölkerung gefährden noch zu Schäden in Gebäuden führen. Um eine funktionierende Abwasserentsorgung zu gewährleisten, werden die öffentlichen Entwässerungsleitungen innert 3 Jahren von 2020 bis 2022 gestaffelt gereinigt. Gleichzeitig werden auch Kanalfernsehaufnahmen erstellt. Kanal-TV-Aufnahmen ermöglichen die Erfassung und Auswertung des baulichen Zustandes. Damit können allfällig notwendige Massnahmen erkannt und festgelegt werden. Dadurch wird die Funktionalität gewährleistet und die Lebensdauer der Kanäle zu verlängert.

Die Arbeiten dieses Jahr erfolgen von April bis August im Ortskern (Zone Z2) und werden durch den Abwasserverband Altenrhein, die Mökah Kanalreinigung SG AG sowie die FHS Kanal TV AG ausgeführt.

Der Gemeinderat hat beschlossen, nebst den Gemeindekanälen auch sämtliche privaten Schmutzwasserleitungen zu spülen und mittels Kanalfernsehen aufzunehmen. Die Kosten für die Kanalreinigung und Kanalfernsehaufnahmen werden von der Gemeinde Heiden übernommen. Die Grundeigentümer werden vorgängig angefragt, ob sie gleichzeitig auf eigene Kosten ihre privaten Regenwasserleitungen reinigen lassen wollen.



Datum der Neuigkeit 16. Feb. 2021
  zur Übersicht