http://www.heiden.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=363401&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
18.11.2017 22:50:24


Zwischennutzung der gemeindeeigenen Liegenschaft an der Seeallee

Unterbringung von Asylsuchenden

Das leerstehende Haus an der Seeallee wird bis zum Bau des Einlenkers Nord als Wohnung für Asylsuchende genutzt. Dadurch werden Mietkosten gespart und sämtliche Asylsuchenden sind nun in gemeindeeigenen Liegenschaften untergebracht.

Dokument Zwischennutzung_gemeindeeigene_Liegenschaft.pdf (pdf, 21.8 kB)


Datum der Neuigkeit 30. März 2017
  zur Übersicht