Willkommen auf der Website der Gemeinde Heiden



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

"Sprengstoff Frieden" - Roman Signer im Henry-Dunant-Museum

8. Dez. 2019
ab 11 Uhr

Ort:
Henry-Dunant-Museum
Asylstrasse 2
9410 Heiden
Preise:
Reguläre Eintrittspreise.
Erwachsene: CHF 8.-
Studenten, Lehrlinge, AHV, Gruppen: CHF 7.-
Kinder 8-16 Jahre: CHF 4.00
Jugendliche bis 18 Jahre Kantone AR und SG: gratis
Gratiseintritt mit Raiffeisenkarte, Schweizer Museumspass, oskar, Erlebniskarte Bodensee
Organisator:
Henry-Dunant-Museum
Kontakt:
Henry-Dunant-Museum
E-Mail:
info@dunant-museum.ch
Website:
http://www.dunant-museum.ch


Das Dunant-Museum stellt in seiner neuen Kabinettausstellung «Der Preis für den Frieden» das Leben und Werk des Friedensnobelpreis-Stifters Alfred Nobel und des ersten Preisträgers Henry Dunant ins Zentrum. Sein enormes Vermögen machte der Tüftler Nobel zu einem grossen Teil mit der Erfindung des Dynamits.
Der Ostschweizer Künstler Roman Signer, der nicht zuletzt wegen seiner spektakulären Sprengstoff-Aktionen weit über die Kunstwelt hinaus bekannt wurde, spricht im Dunant-Museum über den Erfinder Alfred Nobel – dynamische Überraschungen nicht ausgeschlossen …

Roman Signer

Dokument
Ausstellungsplakat.pdf (pdf, 169.2 kB)




Seite vorlesen Druck Version