http://www.heiden.ch/de/verwaltung/abfall/abfallarten/welcome.php?action=show&object_id=9354
16.11.2019 22:24:45


Abwasser

Es ist verboten Stoffe einzuleiten, welche:
  • die Kanalisation verstopfen oder zu Ablagerungen führen
  • giftige, übelriechende, explosive Dämpfe oder Gase bilden
  • Bau und Werkstoffe in stärkerem Masse angreifen sowie die Abwasserreinigung oder Schlammbehandlung erschweren
Wichtig  Stoffe, die nicht ins Abwasser gehören:
Textilien, inklusive Reinigungstücher
Katzenstreu
Binden
Windeln
Chemikalien (z.B. Natronlauge, Schwefelsäure etc.)
Fotochemikalien (Entwickler, Fixierer u.a.)
Heftpflaster
Ohrenstäbchen
Farben / Lacke
Medikamente
Motorenöl
Verdünner
Ölhaltige Abfälle (Lappen, Ölfilter, Kanister etc.)
Pflanzenschutzmittel
Überdosierte, aggressive Putzmittel
Rasierklingen
Schädlingsbekämpfungsmittel
Slipeinlagen / Kondome
Speiseöle, Speisereste, Frittierfett (in grossen Mengen)

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung
   Abwasser
zur Übersicht