Kopfzeile

Inhalt

Blasmusikklänge statt Kirchenglocken

10. Juni 2022
Während des Appenzeller Kantonalmusikfestes vom 24. – 26. Juni werden die Kirchenglocken
der Evangelischen Kirche nicht erklingen.

In der Evangelischen Kirche finden während des Musikfests Wettspielvorträge statt. Damit der Klang
der Kirchenglocken keine Verfälschung des Wettbewerbs erzeugt, hat die Evangelische
Kirchgemeinde dem Wunsch des Organisationskomitees des Appenzeller Kantonalmusikfests
entsprochen, die Kirchenglocken von Freitagabend bis Montagmorgen abzustellen. Weil der Eingang
für die Musikvereine vom Kirchturmeingang her geführt wird, kann während dem Musikfest auch der
Kirchturm nicht bestiegen werden. Das OK dankt der Bevölkerung fürs Verständnis und freut sich,
wenn viele das Musikfest besuchen, um das musikalische Feuerwerk der Musikvereine beim
Wettbewerb zu erleben. Für Familien wird mit der Music Challenge im Kurpark und dem Hääde-Trail
durchs Dorf auch etwas geboten. Natürlich sind auch kulinarische Feuerwerke im Festzelt und auf der
Festmeile zu erleben und nicht zu vergessen die Partystimmung im Festzelt am Freitag- und
Samstagabend. Ein besonderer Genuss wird das Feuerwerk über der Festmeile am Freitag um 22.15
Uhr. Nachtschwärmer kommen im Barzelt und in der Kursaal-Bar auf ihre Rechnung. Alle weiteren
Informationen zum Appenzeller Kantonalmusikfest sind unter www.heiden2022.ch zu finden.