Kopfzeile

Inhalt

Alte Mühle

Schönste Mühle im Appenzellerland! Restaurierte Stube mit prachtvollen Wandmalereien aus dem Jahre 1789. 15minütiger Spaziergang Richtung Wolfhalden.
Was Müllermeister Hans Heinrich Züricher in den 1780er-Jahren in seinem Mühlen-Neubau in der Schlucht des Gstaldenbaches schuf, findet schweizweit nicht seinesgleichen: Eine Beiz, an Wänden und Decke überreich mit Malereien aus dem Alten und Neuen Testament ausgemalt, für den Lesekundigen: alles kommentiert mit langen Erläuterungen auf Spruchbändern – eine Lehrstunde Biblischer Geschichte!

Warum das? In einem Profanbau, wo Fuhrleute und Bauern ein und aus gingen und ihr Zweierli konsumierten? – Lassen Sie sich in einer spannenden Führung in die Geschichte der Alten Mühle Wolfhalden und in die Geheimnisse der Malereien, der rätselhaften Feuerwand und die Beweggründe des Müllermeisters Hans Heinrich Zürcher einweihen!

Termine für eine Besichtigung können mit dem Museumsleiter des Museums Heiden vereinbart werden:
Andres Stehli
Weidstrasse 32
9410 Heiden
071 891 14 22
Alte Mühle
Hinterergeten
9427 Wolfhalden

Andres Stehli: 071 891 14 22
hema2@bluewin.ch

Website
Alte Mühle Wolfhalden